Perfekt geräucherte Spareribs – so leicht geht’s

Zu einer echten Grillerei gehören sie einfach dazu: Perfekte Spareribs, würzig geräuchert, außen knusprig und innen saftig-zart. Im Smoker gelingen Sie besonders gut. Was du tun musst: Plane genug Zeit ein und besorge die richtigen Holz-Chips für deinen Smoker – Joe’s Smoker Chips Kirsche oder Joe’s Smoker Chips Buche beispielsweise, die zu den beliebtesten Rauchhölzern gehören und deinen Spareribs ein wunderbar mild-rauchiges Aroma verleihen. Das Smoken selbst ist kinderleicht und mit einer schmackhaften Honigglasur lässt sich der Geschmack noch toppen. Lies hier gleich, wie´s geht:

So viel Zeit solltest du einplanen!
4 Stunden fürs Smoken und davor mindestens 3 Stunden fürs Marinieren.

Das solltest du zu Hause haben!

Darauf darfst du dich freuen!

Perfekt geräucherte, knusprige Spareribs, die sich zart und leicht vom Knochen lösen.

  1. Bereite deine Rippchen vor: Entferne zuerst vorsichtig die Silberhaut auf der Rückseite, denn die wird beim Grillen hart und zäh.
  2. Egal für welchen Gewürz-Rub oder welche Marinade du dich entschieden hast – reibe deine Spareribs damit auf beiden Seiten gut ein. Am besten machst du das schon am Vortag. Wenn du dafür keine Zeit hast, lass die marinierten Rippchen wenigstens für 3 Stunden im Kühlschrank ziehen.
  3. Heize den Smoker auf 120 °C bis maximal 130 °C an.
  4. Mit der Auswahl des Räucherholzes kannst du deinen Spareribs ein wunderbares Aroma verleihen: Der Geschmack von Joe´s Smoker Chips Kirsche harmoniert später perfekt mit einer wunderbaren Honig-Glace und süß-sauren Saucen.
  5. Low & slow: Der Smoker ist aufgeheizt, jetzt kannst du deine Spareribs 3 Stunden lang indirekt bei geschlossenem Deckel grillen und smoken.
  6. Sweet Symphony: Nach 3 Stunden sind deine Rippchen bereit für eine großartige Honig-Glace. Erwärme den Honig bis er sich verflüssigt und pinsle damit die Spareribs auf der Fleischseite ein. Vergiss nicht, den Deckel des Smokers wieder zu schließen.
  7. Honey, Honey: Die Honigschicht erneuerst du alle 15 Minuten, bis insgesamt 4 Stunden vergangen sind.
  8. Wenn du möchtest, dass der Honig stärker karamellisiert, kannst du den Smoker in der letzten Viertelstunde auf ca. 160 °C aufheizen.
  9. Enjoy: Nach vier Stunden kannst du deine Spareribs genießen! Das saftig-zarte Fleisch lässt sich leicht vom Knochen lösen, die knusprige Honig-Glace und das Raucharoma der Joe´s Smoker Chips Kirsche sorgen für einen herrlichen Geschmack.

    Leave a comment

    Please note, comments must be approved before they are published